Kommandowagen der Feuerwehr Butzbach wird Nachts ausgeräumt

feuerwehr-aufgebrochen-kdow-teaser

Aktuell bittet die Freiwillige Feuerwehr Butzbach in Hessen um Mithilfe. In der Nacht von Freitag 10.04. auf Samstag 11.04. wurden aus dem KdoW Gegenstände im Wert von ca. € 3.000,- entwendet.

Der Audi Q5 befand sich zum Tatzeitpunkt im Ortsteil  Kirch Göns in der Straße „In der Schmalbach“.

Anzeige

Der Dieb ist Raucher, denn er hat seine Zigarettenasche auf der Mittelkonsole verloren. Zigarettenstummel rund um das Auto wurden gesichert und der Polizei Butzbach übergeben.

Falls es Hinweise gibt oder die Sachen irgendwo auftauchen, bitte die Feuerwehr Butzbach (Kontaktformular) oder jede Polizeidienststelle kontaktieren.

Aus dem Innenraum wurden folgende Dinge entwendet

  • Mobiles Blaulicht für die Frontscheibe (Firma Haensch)
  • Mobiles Navi
  • Anhaltestab „Halt Feuerwehr“

Aus dem Kofferaum

  • Eine Plastikkiste beschriftet mit den Buchstaben „CGCT“. Diese Kiste ist nicht käuflich zu erwerben somit eindeutig zuzuordnen (siehe Bild)
  • ein paar HAIX Stiefel Größe 42
  • ein einzelner Haix Stiefel Größe 43
  • ein Feuerwehrhelm
  • eine Adalit Handlampe L-2000 LED
  • eine Nomex Einsatzhose (Namenspatch Michael Tiedemann)
  • eine THL Hose (Namenspatch Uwe Holländer)
  • vier D-Hohlstrahlrohre mit oranger Verstelldüse

Quelle: Michael Tiedemann

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*