Werbung und Transparenz bei feuerwehrleben.de

© javier brosch – Fotolia.com

Seit einiger Zeit bekomme ich diverse moralische und unmoralische Angebote um Produkte oder Firmen auf feuerwehrleben.de zu promoten. Nun, manche Sachen sind aus meiner Sicht ok andere Sachen nicht. Mir ist aber wichtig ist, dass es für Euch immer nachvollziehbar ist was redaktionelle Beiträge sind und was Werbung ist.

Ich selbst komme nicht aus der Medien- oder Verlagsbranche und kenne mich deshalb dort mit den Gepflogenheiten wenig aus. Je mehr man aber mit Firmen ins Gespräch kommt, desto mehr bin ich über das was im Hintergrund läuft verwundert. Dinge die für mich als redaktionelle Reportagen oder Beiträge gelten, sind dann gar nicht so unbabhängig wie man eigentlich vermutet. Da mir so etwas widerstrebt und ich der Meinung bin, dass man die Karten offen auf den Tisch legen sollte, habe ich mal zusammengeschrieben welche Möglichkeiten es bei feuerwehrleben.de gibt um Werbung zu machen bzw. Inhalte zu veröffentlichen.

Anzeige

Bannerwerbung

Nun, dazu muss man aus meiner Sicht nicht viel sagen da es wohl recht klar ist. Auf feuerwehrleben.de gibt es für Firmen die Möglichkeit Werbebanner zu buchen. Diese Banner sind mit dem Wort „Anzeige“ gekennzeichnet und dürften für jeden als Werbemaßnahme ersichtlich sein.

Sponsoring

Bei den Feuerwehrlabor Videos werden im Vorspann Firmen genannt die uns mit Produktspenden unterstützt haben

Einladungen

Wir berichten ja hin und wieder über Veranstaltungen. In der Regel bekommen wir dort freien Eintritt, teilweise (ist aber die Ausnahme) bekommen wir beispielsweise auch die Übernachtung bezahlt. Hier fließt nicht direkt Geld aber natürlich haben wir einen gewissen Vorteil, weil wir halt nichts zahlen müssen. Die Veranstalter können auf die Artikel die wir schreiben aber keinerlei Einfluss nehmen. Tendenziell fallen die Beiträge positiv aus weil wir auch nur zu Veranstaltungen gehen, von denen wir selbst etwas halten. Für alles anderen Events ist uns ehrlich gesagt die Zeit zu schade. Aus dem Grund habe ich bisher noch keine Veranstaltung erlebt die so übel war, dass man sie in einem Artikel auseinander nehmen musste.

Produkttests

Wir bekommen ab und an Produkte mit Vorankündigung oder auch einfach unaufgefordert zugesendet. Hier versprechen sich die Firmen natürlich, dass darüber geschrieben wird. Einfluss auf das was kommt haben sie natürlich nicht aber wenn wir das Produkt oder die Idee gut finden schreiben wir etwas.

Aktionen und Gewinnspiele

Hin und wieder werden wir auch gefragt ob wir auf bestimmte Gewinnspiele, Wettbewerbe oder Veranstaltungen hinweisen können. Wir haben es bisher so gehandhabt, dass die feuerwehrleben.de Nutzer einen Vorteil von der Aktion haben sollen, in der Regel in der Form eines Preises oder einer Ermäßigung.

Gesponserter Beitrag (neu)

Wir bekommen auch häufig die Anfrage ob wir auf Produkte oder Firmenaktionen hinweisen können. Hier hatten wir bisher nicht wirklich einheitliche Kriterien. Früher habe ich einfach drüber geschrieben, da die Anfragen aber immer mehr werden, halten wir uns da mehr und mehr zurück. Der Hauptgrund ist hier, dass wir nicht das Gefühl vermitteln wollen, das bestimmte Produkte oder Firmen über feuerwehrleben.de gepushed werden. Auf der anderen Seite möchten wir aber auch Firmen die Möglichkeit geben auf interessante Themen  hinzuweisen. Aus dem Grund möchten wir mal „Gesponserte Beiträge“  ausprobieren. Diese werden ganz am Anfang mit dem Hinweis „Gesponserter Beitrag“ gekennzeichnet, so dass für Euch klar ist dass es sich hier nicht um einen reinen redaktionellen Beitrag von uns handelt, sondern die Firmen Einfluss darauf nehmen können. Um solche gesponserten Beiträge zu veröffentlichen müssen Unternehmen zukünftig Geld zahlen.

Darüber hinaus ist natürlich klar, dass wir über alle Dinge die wir spannend finden, Artikel schreiben. Egal ob es sich um ein Produkt , eine Firma oder irgendeine Organisation handelt. Beispiel ist hier der Bericht über den Schlauchtragekorb Flexattack. Das Themen fanden wir interessant und haben drüber geschrieben ohne dass wir daraus irgendeinen Nutzen hatten.

Gastbeiträge

Bei feuerwehrleben.de gibt es die Möglichkeit sogenannte Gastbeiträge zu veröffentlichen. Diese Gastbeiträgen können von allen Personen eingereichte werden und somit auch von Mitarbeitern von Firmen aus der Feuerwehr-Branche. Bei diesen Gastgeiträgen steht die fachliche Information der feuerwehrleben.de User  im Vordergrund, reine PR Texte werden von uns daher nicht akzeptiert. Am Ende des Artikels wird der Autor vorgestellt und auch die Firma angegeben. So ist für Euch klar welche Verbindungen bestehen.

Was kann man bei uns nicht machen?

Links Kaufen

Bei uns gibt es keine Möglichkeit gegen Geld Links zu platzieren.

Meinung Kaufen

Wenn wir etwas gut oder schlecht finden, dann ist es wirklich so. Gegen Geld werden wir uns nicht hinstellen und Schrott supertoll finden oder Sachen von denen wir überzeugt sind schlecht reden.

Ich hoffe mit dieser Aufstellung ist für Euch klar welche Bereiche auf feuerwehrleben.de rein redaktionell sind und welche Bereiche Werbung beinhalten. Wenn Ihr hierzu Feedback geben wollt so könnt Ihr das gerne über die Kommentarfunktion oder per E-Mail machen. Darüber hinaus interessiert uns auch ob das für Euch so ok ist. Vielen Dank.

Stand: 22.09.2012

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*