Die Polizei im Tierrettungseinsatz – Schaf in Notlage

Die Polizei dein Freund und Helfer – auch für Schafe, die sich nicht selber von ihrem Trinkeimer befreien können.

Wer das Foto von der Rettungsaktion sieht wird vermutlich erst schmunzeln und sich dann folgende Fragen stellen: Warum hat das Schaf einen Eimer auf dem Kopf und warum muss dafür die Polizei/ Behörde anrücken? Zumindestens die erste Frage kann geklärt werden. Eine aufmerksame Spaziergängerin entdeckte in Schwarzenbek (SH) das Schaf mit Eimer auf dem Kopf und wählte die 110. Vermutlich hat sich das Tier beim Trinken den Eimer „aufgesetzt“.

Aber sicherlich hätte auch jeder Spaziergänger dem Schaf genauso gut helfen oder zumindestens den Landwirt informieren können. Einsätze solcher Art sind vermutlich jedem Feuerwehrangehörigen bekannt.

Anzeige

Quelle: Pressemeldung Polizei

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*