Zusammenstoß zwischen Panzer und Toyota in Detmold

verkehrsunfall-panzer-auto-teaser

Glück im Unglück hatte am Montagmorgen eine 18-jährige Frau aus Detmold (Nordrhein-Westfalen) die mit ihrem Fahrzeug unterwegs war.

Gegen 9:00 Uhr befuhr sie mit ihrem Toyota die Straße Am Ehberg.

Anzeige

Sie beabsichtigte nach links auf die Panzerringstraße einzubiegen. Dabei übersah sie eine Kolonne von Panzern, die die Panzerringstraße in Richtung Augustdorfer Straße befuhren.

Der Fahrzeugführer des ersten Panzers, ein 24-jähriger Brite, konnte nicht mehr bremsen, erfasste den Toyota und überrollte die Fahrzeugfront des PKW. Die 18-Jährige konnte ihr völlig zerstörtes Fahrzeug unverletzt verlassen. Von den Einsatzkräften mussten auslaufende Betriebsmittel aufgenommen werden.

Der Gesamtschaden beträgt zirka 12.000 Euro.

1 Kommentar zu Zusammenstoß zwischen Panzer und Toyota in Detmold

  1. Seit wann hat ein Panzer einen Bremsweg?!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*