Rettungseinsatz: Feuerwehr zersägt Badewanne

Dienstag, 17. Juli 2012

Mit starken Rückenschmerzen sitzt ein Mann aus Waldkraiburg (BY) in der Badewanne und kann sich selber nicht mehr befreien. Der alarmierte Rettungsdienst kann das aber leider auch nicht, denn es gibt ein noch größeres Problem als die 140 kg Gewicht des Patienten.

(mehr …)