Rosenbauer: Let's twist again

rosenbauer-twister

Bildquelle: Rosenbauer

Während meiner Schulzeit waren Turnschuhe mit Drehknopf der letzte Schrei. Rosenbauer lässt mit seinen neuen Feuerwehrstiefel „Twister“ diesen Schulhofrenner wieder aufleben.

Ich selbst bin ein großer Fan von Schnürstiefeln. Der Sitz ist einfach perfekt und auch nach vielen Stunden Einsatz sind diese Stiefel noch angenehm zu tragen. Während der Interschutz 2000 in Augsburg habe ich mir die Haix Fire Flash zugelegt die ich auch nach fast 10 Jahre gerne und ohne Probleme im Feuerwehrdienst trage.

Anzeige

Leider haben aber allgemein Schnürstiefel zwei Nachteile. Zum einen ist die anfängliche Anpassung der Schuhe an den Fuß durch das Schnürsystem recht aufwändig. Andererseits setzt sich im Reißverschluss und in die dahinterliegenden Stiefelelemente recht gerne der Schmutz fest.

Einen neuen Weg geht hier Rosebauer mit seinem Twister. Anstatt einer Schnürung mit Reißverschluss setzt der österreichische Hersteller auf ein neuartiges Drehknopfsystem. Hierbei kann durch das Drehen am Verschluss der Stiefel in sekundenschnelle fest angepasst werden. Zudem ist durch das Drehsystem jederzeit eine Anpassung Möglich. Auf den ersten Blick scheint auch die glatte Oberfläche besser gegen Schmutz zu sein. Preislich liegt der Twister bei Rund € 225,- und ist damit im selben Preisbereich wie der Haix Fire Flash Gamma.

Weitere Infos zum Rosenbauer Twister gibts hier: Download (1,28 MB).

Fall Ihr mit dem Twister schon Erfahrungen gesammelt habt, freue ich mich über einen Kommentar von Euch.

Quelle: Rosenbauer

4 Kommentare zu Rosenbauer: Let's twist again

  1. Es gibt jetzt eine Möglichkeit sich bei Kommentaren über E-Mail informieren zu lassen.

  2. Dies ist ein Test um das ganze mal auszuprobieren

  3. ein weiterer Test

  4. Gibt wohl keine wirklichen Meinungen zu dem Stiefel was,
    in anderen Foren findet man auch Recht wenig.

    Aber zwei Beispiele:
    http://www.feuerwehr-forum.de/s.php?m=542511
    http://www.feuerwehr-forum.de/s.php?m=529677

    Gruss

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*