Pkw erfasst in der Münchner Innenstadt zwei Fußgänger auf Gehweg [Video]

 

Teaserbild-Post

Bei einem folgenschweren Verkehrsunfall kam heute Nachmittag in München (Bayern) eine circa 50-jährige Frau ums Leben.

Anzeige

Vom Max-Joseph-Platz herkommend, kollidierte der Audi eines 23-jährigen auf der Maximilianstraße mit einem BMW. Durch die Wucht des Aufpralles schleuderte der Audi A4 auf den Gehweg und erfasste dort die Frau sowie einen 65-jährigen Mann.

Die Frau musste aufgrund der Verletzungen noch vor Ort reanimiert werden und verstarb wenig später im Krankenhaus. Der 65-jährige Mann und der Audifahrer erlitten schwere Verletzungen.

Beide wurden nach einer Erstversorgung in verschiedene Krankenhäuser transportiert. Der 19-jährige Fahrer als auch der 20-jährige Beifahrer des BMW wurden leicht verletzt und ebenfalls abtransportiert.

Eine Frau die den Unfall beobachtet hatte erlitt einen Kreislaufkollaps. Zur notärztlichen Versorgung war neben dem Rettungsdienst auch der RTH Christoph 1 auf dem Max-Joseph-Platz gelandet.

Die Polizei hat die Unfallermittlungen aufgenommen. Während der gesamten Einsatzzeit blieb die Maximilianstraße gesperrt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*