Nebenjob gesucht? feuerwehrleben.de sucht Online-Redakteure (m/w)

© javier brosch – Fotolia.com

Ab sofort suche ich für feuerwehrleben.de Online-Redakteure die das Ganze als 400-Euro-Job machen wollen. Das praktische daran, Ihr könnte von zu Hause aus arbeiten.

Update 20.08.2012: Liebe Bewerber, wir haben uns für die Kandidaten entschieden und die offenen Stellen besetzt.

Anzeige

Ich jammere ja schon seit einiger Zeit rum, dass meine freie Zeit recht übersichtlich ist und feuerwehrleben.de oftmals drunter leidet. Nun, ich kann jetzt die nächsten 50 Jahre Euch die Ohren vollheulen oder was machen. Ich entscheide mich dann mal für Option Nummer zwei :-). Aus dem Grund Suche ich einen oder mehrere Online-Redakteure und Userbetreuer die mir etwas unter die Arme greifen. Das Ganze soll allerdings nicht für Lau sein, sondern es gibt natürlich auch Kohle. Wenn Ihr also Geld nebenher verdienen wollt und Spaß am Schreiben habt, könnt Ihr mir gerne Eure Bewerbungsunterlagen unter mail@feuerwehrleben.de zuschicken.

Hier noch ein paar Infos:

Deine Aufgabe

  • Erstellung von kurzen Feuerwehr-News
  • Recherche nach interessanten Feuerwehr Themen
  • Betreuung von Useranfragen

Das musst Du mitbringen

  • Spaß am Schreiben
  • Sicherer Umgang mit Online Medien und Tools (Suchmaschinen, RSS-Feeds, Social-Media)
  • Aktives Mitglied in einer Feuerwehr und großes Interesse im Bereich Feuerwehr

Das wäre nicht schlecht

  • Erste Erfahrung im Schreiben von Beiträgen (Referenzen)
  • Erfahrung mit WordPress (Blog-Software)
  • Know-How im Bearbeiten von Bildern
  • Student

Das biete ich Dir

  • Arbeit von zu Hause aus
  • Stundenlohn ca. € 10,- (hängt davon ab wie Du dann letztendlich angestellt bist)
  • überwiegend freie Zeiteinteilung (allerdings ist eine Regelmäßigkeit wichtig)

 

Wenn es sonst noch Fragen gibt kannst Dich gerne melden. Ich freue mich auf Eure Mails.

12 Kommentare zu Nebenjob gesucht? feuerwehrleben.de sucht Online-Redakteure (m/w)

  1. Tobias Münster // 12. August 2012 um 13:20 // Antworten

    Hallo, schönen guten Tag wünsche ich,

    hätte großes Interesse an dem Nebenjobangebot als Redakteur, würde mich sehr über eine baldige Rückmeldung freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Münster

    • Hallo Tobias,

      prima :-). Schick Doch bitte einfach an die angegebene E-Mail Adresse Deine Bewerbungsunterlagen, dann können wir sie prüfen.

      Danke und schöne Grüße

      Florian

  2. Steven Woschalik // 12. August 2012 um 13:23 // Antworten

    Hey jetzt habe ich eine frage dazu. Kann man auch nu userbetreuung machen? Das liegt mir gut aber das schreiben nicht. Deswegen diese frage. Mfg steven

    • Hallo Steven,

      das Schreiben ist derzeit die Hauptaufgabe, daher ist es derzeit schwierig jemanden zu haben der sich nur um User kümmert.

      Schöne Grüße

      Florian

  3. Hi,
    Kurze frage, wie soll die Bewerbung aussehen? Eine klassische oder soll die eher ‚locker‘ und persoehnlicher sein? Was soll alles in den Bewerbungsunterlagen dabei sein? Und gibt es ein mind. Alter?

    • Hallo Mike,

      kann eine Kombination aus klassisch und locker sein :-). Es sollten halt die wichtigsten Sachen enthalten sein v.a. in Bezug auf Feuerwehr und, falls vorhanden, Erfahrung im Schreibbereich. Wer Deine Eltern sind und welche Noten Du in der Schule hattest sind mir egal :-).

      Schöne Grüße

      Florian

  4. Hallo,

    Suchst du auch einen Online Redakteur aus der Schweiz?

    Gruss Stephan

  5. Steven Woschalik // 12. August 2012 um 22:13 // Antworten

    Hallo Florian,
    Du hast jetzt ja meine email adresse wenn du doch mal jemanden brauchst für user betreuung dann kannst du mich gerne jederzeit anschreiben… ich bräuchte dafür dann ja auch nicht die vollen 400€ weil das den anderen gegenüber unfair wäre… Aber es würde mich freuen wenn ich irgendwie helfen könnte.

  6. So, habe nun eine Mail vor einiger Zeit gesendet…ander noch keine Antwort erhalten.Hmm…

  7. pardon…meinte „aber noch keine antwort erhalten“

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. nebenjobs

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*