Intensivtransportwagen stürzt in Autobahnausfahrt um

In der Ausfahrt der A96 bei Mindelheim (Bayern) rutschte ein Intensivtransportwagen des BRK von der Straße und stürzte um. Die Feuerwehr rückte an, um das 7,5t Fahrzeug wieder aufzurichten und auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen.

Unfall IntensivtransportwagenKurz vor dem Unfall hat es in der Region Mindelheim geschneit und die Straßen waren noch nicht komplett geräumt. In der Kurve der Ausfahrt stürzte das Fahrzeug dann auf die Seite. Laut Angaben der Feuerwehr befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls kein Patient im Rettungswagen. Die Besatzung des Rettungswagens blieb ebenfalls unverletzt.

Nachdem das Fahrzeug mit Hilfe einer Seilwinde der Feuerwehr wieder aufgerichtet war, konnte das BRK die Fahrt noch selbstständig in eine Werkstatt fortsetzen. Über die Höhe des Schadens ist nichts bekannt. Die Ausfahrt musste für die Bergung etwa 45min gesperrt werden.

Anzeige

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*