Feuerwehr muss auch Raser blitzen

Die hauptamtlichen Mitarbeiter der Feuerwehr Merseburg müssen neben ihrer Feuerwehrtätigkeit auch bei der Verkehrsüberwachung mithelfen.

Welche Aufgaben hat die Feuerwehr? Löschen, Hilfe bei Verkehrsunfälle, die berühmte Katze auf den Baum und in Merseburg (Sachsen-Anhalt) auch die Verkehrsüberwachung.  26 Einsatzkräfte zählt die hauptamtliche Wache von denen 20 laut Naumburger Tagblatt als sogenannte Messbeamte eingesetzt werden. Allerdings nur so lange kein Alarm auslöst, denn dann wird sofort die Blitzerei abgebrochen. Die Feuerwehrleute sind mit der Aufgabe allerdings nicht alleine beauftragt, städtische Ordnungsbeamte führen ebenfalls Messungen durch. Wochentags kommen so maximal acht Stunden mit dem Radargerät zusammen. Trotz dieser Zusatzdienstleistung soll in der hauptamtlichen Wache das Personal abgebaut werden.

Quelle: Naumburger Tagblatt

Anzeige

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*