Fahrer wird bei Verkehrsunfall kompliziert im Beinbereich eingeklemmt

verkehrsunfall-beinbereich-dachau-teaser

Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Sonntagabend (08.03.2015) die Rettungskräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei bei Dachau (Bayern) gefordert.

Ereignet hat sich der Zusammenstoß gegen 17:50 Uhr auf der Brücke über die S-Bahnstrecke bei Webling.

Anzeige

Ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer war in Richtung Dachau unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und beinahe frontal mit einem 62-jährigen BMW-Fahrer aus Dachau zusammenstieß, der BMW X 3 schleuderte dabei gegen die Leitplanke.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der linke Vorderreifen des BMW abgerissen und der Geländewagen verkeilte sich mit der Leitplanke. Der 62-jährige Fahrzeuglenker wurde dabei im Fußraum durch den aufgerissenen Unterboden eingeklemmt und zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Mercedes-Fahrer und die Beifahrerin des BMW wurden leicht verletzt, nach der Erstversorgung unterzogen sie sich einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus Dachau.

Abschleppfahrzeug zieht Pkw mit der Seilwinde von der Leitplanke

Um eine Rettung zu ermöglichen, musste der BMW zunächst mit der Seilwinde eines Abschleppfahrzeugs von der Leitplanke gezogen werden. Anschließend schufen die Kräfte der Feuerwehren Dachau und Pellheim mit hydraulischem Rettungsgerät eine Öffnung, um den Fahrer befreien zu können. Die Arbeiten dauerten aufgrund der komplexen Lage über eine Stunde an.

Derweil wurde der Verletzte vom Rettungsdienst versorgte bis er schließlich mit dem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik geflogen wurde. Der 19-jährige Beifahrer im Mercedes überstand den Unfall unverletzt. Ein Gutachter wurde zur Klärung der Ursache hinzugezogen.

Da bei dem Unfall rund 30 Liter Diesel ausgelaufen und im Erdreich versickert sind, wurde das Erdreich vom THW abgetragen. Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die Staatsstraße 2047 bis kurz nach Mitternacht gesperrt werden.

Quelle: KFV Dachau

1 Kommentar zu Fahrer wird bei Verkehrsunfall kompliziert im Beinbereich eingeklemmt

  1. Heute vor 9 Monaten wurde mir auch durch euch, mein 2tes Leben geschenkt.

    Hierfür nochmals vielen lieben Dank 👍!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*