Einbruch in Feuerwehrhaus

In der Nacht zum Montag sind unbekannte Täter in das Feuerwehrgerätehaus in der Dahldorfer Straße in Gnarrenburg (Niedersachsen) eingebrochen.

feuerwehr-symbolfoto-3Zunächst hatten die Unbekannten das Kunststofffenster eines Rolltores zerstört und ein weiteres zum Aufenthaltsraum aufgehebelt. Im Gebäude fanden die Einbrecher eine Motorsäge der Marke Stihl und Getränke. Damit entkamen sie unerkannt. Im Feuerwehrhaus der FF Gnarrenburg sind ein TLF 16/25, LF 8, RW 1 und ein ELW 1 stationiert.

Anzeige

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*