Einbrecher entwenden Material und Geld aus Feuerwehrhaus

symbolfoto-2-2014-2

Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Mittwoch, 18:30 Uhr und Freitag, 14:00 Uhr in das Feuerwehrhaus in Erder (Nordrhein-Westfalen) an der Industriestraße ein.

Dazu schlugen sie ein Fenster ein und durchsuchten im Anschluss das gesamte Gebäude. Aus einem Löschfahrzeug entwendeten die Täter Werkzeuge und Kraftstoff. Ein Sparkasten der Löschgruppe war ebenfalls Ziel der Täter. Aus diesem entwendeten sie einen dreistelligen Bargeldbetrag. Die Kriminalpolizei Lemgo hat die Bevölkerung aufgerufen sachdienliche Hinweise zu melden.

Anzeige

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*