Berliner Feuerwehrmann veröffentlicht Buch: "Asche, aus dem Leben eines Feuerwehrmanns"

Andreas Eschke, ehemaliger Berufsfeuerwehrmann aus Berlin, hat beim Aufbau Verlag ein Buch veröffentlicht. Darin schreibt er über seine fünfzehnjährige Tätigkeit als Feuerwehrmann in der Deutschlandmetropole und seine Erlebnisse aus über 15.000 Einsätzen.

Andreas Eschke AscheDer Verlag über das Buch: Feuerwehrmänner sind moderne Helden und riskieren bei ihren Einsätzen nicht selten das eigene Leben oder die Gesundheit. Aber wer weiß schon, wie es hinter den Kulissen einer ganz normalen Feuerwache zugeht? Vom Flugzeugabsturz und brennenden Dachstühlen, der täglichen Begegnung mit dem Tod bis hin zum Schäferstündchen im Löschhaus und der Geburtstagsparty mit Wasserschlacht: der einmalige Blick eines Insiders, der mit abenteuerlichen, anrührenden, lustigen und grotesken Geschichten aus fünfzehn Jahren Einsatzdienst aufwarten kann.

Das Buch ist als Taschenbuch oder E-Book für € 8,99 beim Aufbau Verlag erhältlich. Eine Leseprobe könnt Ihr Euch hier herunterladen.

Gewinnspiel

Auf der Facebookseite von feuerwehrleben.de könnt Ihr eins von drei Büchern gewinnen. Viel Erfolg.

Anzeige

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*